1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

mit stil: Porsche 911 Turbo

Christoph Bauer fährt sie alle, die Meilensteine der Automobil-Geschichte. Diesmal steht ihm der Sinn nach Leistung satt. Damit kann der Porsche 911 Turbo dienen. 1974 debütiert er auf dem Pariser Auto-Salon mit 260 PS aus drei Litern Hubraum. Die erste Leistungssteigerung folgt 1977. Aus dann 3,3 Litern schöpft dieser 911er dank neuer Ladeluftkühlung gleich 300 PS. Als weltweit erster Supersportwagen mit Abgasturbolader kombiniert der Porsche Turbo par Excellence Leistung und Luxus. Und immer noch geht es von Null auf 100 km/h in 5,5 Sekunden: Dem Ur-Turbo haben die Jahrzehnte nichts anhaben können.

Video ansehen 06:23
Die erste Leistungssteigerung folgt 1977. Aus dann 3,3 Litern schöpft dieser 911er dank neuer Ladeluftkühlung gleich 300 PS. Als weltweit erster Supersportwagen mit Abgasturbolader kombiniert der Porsche Turbo par Excellence Leistung und Luxus. Und immer noch geht es von Null auf 100 km/h in 5,5 Sekunden: Dem Ur-Turbo haben die Jahrzehnte nichts anhaben können.