1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

mit stil: Porsche 911 S

Porsche 911 - die Sportwagenikone. Das heisere Brüllen des Boxermotors ist seit 1964 das Markenzeichen luftgekühlter "Elfer".

Video ansehen 05:41
Zwei Jahre nach Markteinführung erfolgte die erste Leistungskur im Porsche 911 S. 160 PS holt der Wagen aus zwei Litern Hubraum und erreicht über 220 km/h. Beim Design entschied man sich für den Entwurf des gerade mal 28 Jahre jungen Ferdinand Alexander Porsche aus dem Jahr 1963. Noch heute begeistert die zeitlos schöne Linienführung der 911-Silhouette, die zur Blaupause der nachfolgenden Elfer-Generationen wurde. Für sportwagen-unüblichen Nutzwert sorgte schon damals ein flacher, aber geräumiger Kofferraum.