1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mit Minus ins Wochenende

Belastet von Verlusten der Energiekonzerne RWE und E.ON hat der deutsche Aktienmarkt zum Wochenschluss erneut ein Minus verbucht. Zwar hatte der Deutsche Aktienindex beim Handelsauftakt noch mit knapp zwei Prozent im Plus notiert. Zum Ende des Computerhandels am Freitag aber hatte der DAX 93 Zähler oder 2,2 Prozent verloren und schloss bei 4127 Punkten. Auf Wochensicht fiel hat das wichtigste deutsche Börsenbarometer damit um über 12 Prozent. - Am Devisenmarkt konnte der Euro leicht Boden gutmachen. Die Gemeinschaftswährung pendelte um 1,26 Dollar, nachdem sie am Donnerstag bei rund 1,25 Dollar gelegen hatte. Die EZB legte den Referenzwert mit 1,2602 Dollar fest.