1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kulinarische Weltreise durch Berlin

Misch-Masch, Bulgarien

Das Pfannengericht ist in Bulgarien beliebt. Vor allem im Sommer und Herbst, dann gibt es überall frische Paprika. Auch Maria Duness-Rose vom Restaurant PriMaria benötigt viel Paprika für die vegetarische Spezialität.

Video ansehen 00:53

Kochvideo, Schritt für Schritt

 

Maria Duness-Rose: "Ich bin eine gute Gastgeberin"

Gäste zu empfangen und zu bewirten hat Tradition in Maria Duness-Roses bulgarischer Familie. Das beobachtet sie schon als Kind bei ihrer Mutter und Großmutter.

Maria Duness-Rose vom Restaurant PriMaria in Berlin (Foto: Lena Ganssmann)

Maria Duness-Rose

Außerdem leitet Maria Duness-Roses Großvater in ihrer Geburtsstadt Sofia ein bekanntes Restaurant. Das Gastgeber-Gen hat sie offenbar geerbt. 1991 besucht die studierte Marketingexpertin zum ersten Mal Berlin und ist sofort begeistert von der Stadt. Als sie sich, wieder daheim, in einen Berliner verliebt, fällt ihr der Umzug nach Deutschland nicht schwer.

Das PriMaria in Berlin-Friedrichshain

Das PriMaria ist bereits Maria Duness-Roses zweites Restaurant. Ihr erstes führte sie sieben Jahre erfolgreich. Doch dann wird der Mietvertrag gekündigt. Sie muss umziehen und startet mit dem PriMaria im Berliner Stadtteil Friedrichshain noch einmal neu.

 

Video ansehen 05:05

50 Küchen, eine Heimat: Bulgarien

 

Misch-Masch

Zutaten für 4 Personen

  • 12 mittelgroße Tomaten
  • 4-6 frische Paprika (alternativ geröstete Paprika aus dem Glas)
  • 2 Zwiebeln
  • 280 g bulgarischer Schafskäse
  • 4 Eier
  • Je 4 Prisen Salz und Zucker
  • 4 Prisen "Ein Hauch Bulgarien" (Gewürzmischung aus Bockshornkleeblättern, Bohnenkraut, Paprikapulver, Oregano und Salz)
  • 6 Knoblauchzehen 
  • Petersilie 

Zubereitung

Die Paprika putzen und im Backofen bei 220 °C 20 Minuten grillen. Danach kurz abkühlen lassen, die Schale abziehen und die Paprika in Würfel schneiden. Die Zwiebeln hacken und glasig andünsten. Tomaten würfeln und zusammen mit der geschälten Paprika zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Mit Zucker, Salz und der bulgarischen Gewürzmischung fein abschmecken und weiter braten. Eier und zerkrümelten Schafskäse dazugeben und vorsichtig umrühren - dabei aufpassen, dass die Mischung nicht matschig wird. Vom Herd nehmen, den fein gehackten Knoblauch und die Hälfte der gehackten Petersilie dazugeben und vorsichtig umrühren. In eine ofenfeste Form umfüllen und kurz im Backofen grillen. Mit der restlichen Petersilie dekorieren und mit Brot servieren.

Restaurant PriMaria
Gärtnerstraße 12
10245 Berlin

Tel.: +49 30 290 44 976

PriMaria, Homepage des Restaurants

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema