1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kluge Köpfe

Mirta Teichberg, USA

Mirta Teichberg ist in Argentinien geboren, gelebt aber hat sie immer in den USA. Die 32jährige ist Biologin, ihr Schwerpunkt: Algenpflanzen in Küstennähe.

Mirta Teichberg (Quelle: DW-TV)

Ihren Doktortitel hat Mirta in den USA bekommen. Seit einem Jahr aber forscht und lehrt sie am Zentrum für maritime Tropenökologie in Bremen. Wir haben die junge Wissenschaftlerin dort besucht: In den Laboren des Instituts, in großen Wasserbecken, zieht sie ihre "Babys" auf. So nennt sie die fragilen Algen tatsächlich. Und im Unterricht mit ihren Studenten berichtet sie von ihren Reisen an die Küsten dieser Welt.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema