1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ministerin fordert Länder zur Strompreiskontrolle auf

Bundesverbraucherschutzministerin Renate Künast hat die Länder zu einer stärkeren Kontrolle überhöhter Strompreise aufgerufen. «Die Länder müssen ihre Hausaufgaben machen», sagte Künast in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Berlin. Das hätten sie bisher nicht getan. Die zuständigen Länderminister müssten die Kartellbehörden dazu auffordern, die Durchleitungsgebühren überprüfen. «Wir stehen vor der Gefahr, dass sich Stromkonzerne einen Schluck aus der Pulle genehmigen.»

  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75h1
  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75h1