1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Millionen "Starter Kits" werden ab Freitag unters Volk gebracht

Die Umstellung von zwölf nationalen Währungen auf den Euro erreicht am Freitag ihren ersten Höhepunkt. Mehrere Millionen so genannter "Starter Kits" mit Euro-Münzen werden in Frankreich, Irland und den Niederlanden unters Volk gebracht. Am Samstag geht die Euro-Ausgabe in Belgien, Luxemburg, Italien, Spanien, Finnland und Österreich weiter. Deutschland gehört mit Griechenland und Portugal am Montag zur Schlussgruppe. Damit bekommen die Bürger der Euro-Staaten eine Erstausstattung an Münzen. In Deutschland hat sie den Gegenwert von 20 D-Mark. Die neuen Euro-Geldscheine werden aber erst mit der effektiven Währungsumstellung zum 1. Januar ausgegeben.

  • Datum 13.12.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1UO3
  • Datum 13.12.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1UO3