1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliardenkredit aus China

Der Kauf des wichtigsten Yukos-Förderbetriebs Juganskneftegas wurde nach russischen Angaben mit einem Milliardenkredit chinesischer Banken finanziert. «Die russische Außenwirtschaftsbank (Vnesheconombank) nahm bei den Chinesen sechs Milliarden Dollar (4,6 Mrd Euro) auf», teilte Russlands Finanzminister Alexej Kudrin am Dienstag in Moskau mit. Eines der Geldinstitute sei die Ex-Im Bank Chinas gewesen.

  • Datum 01.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6BpJ
  • Datum 01.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6BpJ