1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliardengewinn der Bundesbank

Der höchste Milliardengewinn der Bundesbank seit fünf Jahren lässt die Kassen des Finanzministers klingeln. Der Bund bekam am Dienstag von der nationalen Notenbank einen satten Überschuss von 4,2 Milliarden Euro überwiesen - das ist der höchste Betrag seit 2002. Davon fließen 3,5 Milliarden Euro direkt in den Haushalt von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) ein, der Rest wird für die Schuldentilgung verwendet. Vor allem dank gestiegener Zinsen verdiente die Zentralbank besser als zuvor. 2005 war der Gewinn mit 2,86 Milliarden Euro noch deutlich niedriger ausgefallen nach 0,7 Mrd 2004.

  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrI
  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrI