1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliardenauftrag für Brücke nach Sizilien

Ein internationales Konsortium unter Führung des italienischen Bau-Giganten Impregilo hat am Mittwoch den 4,4-Milliarden-Euro-Auftrag zum Bau einer Brücke zwischen Sizilien ud dem italienischen Festland erhalten. Dem Konsortium gehören unter anderem die japanische Ishikawajima-Harima Heavy Industries, Sacyr Vallehermoso (Spanien) sowie mehrere italienische Baufirmen an, verlautete in Rom. Nach Jahrzehnte langer Debatte hatte die italienische Regierung vor zwei Jahren endgültig entschieden, das Projekt in Angriff zu nehmen.

  • Datum 13.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7IlO
  • Datum 13.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7IlO