1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliardenauftrag für Bahnstrecke in Libyen geht an China

Das chinesische Staatsunternehmen China Railway Construction hat einen Milliardenauftrag aus Libyen gewonnen: Das Unternehmen baut für 1,8 Milliarden Euro zwei Bahnstrecken in dem nordafrikanischen Land, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag (18.1.) meldete. Dabei geht es um eine 352 Kilometer lange Strecke entlang der Mittelmeerküste von Khums nach Sirt und um eine 800 Kilometer lange Nord-Süd-Strecke von Sebha nach Misurata. Die Bauzeit wird auf drei bis vier Jahre veranschlagt.