1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliarden für BMG-Musik

Im Bieterwettbewerb um den Bertelsmann-Musikverlag BMG Music Publishing sind einem Zeitungsbericht zufolge noch mindestens drei Firmen im Rennen. Sowohl die Vivendi-Tochter Universal Music, als auch Warner Music und der Finanzinvestor BC Partners gehören demnach weiter zu den Interessenten. Die Angebote lägen zwischen 1,5 und zwei Milliarden Dollar (1,2 bis 1,6 Milliarden Euro), berichtete die 'Financial Times' (Freitagausgabe). Das weltgrößte Musikunternehmen Universal Music gelte als Favorit. Die Firma biete annähernd zwei Milliarden Dollar für BMG Music, berichtete das Blatt unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Nicht mehr unter den Bietern seien hingegen Viacom und Finanzinvestoren wie Permira.
  • Datum 21.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8q2I
  • Datum 21.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8q2I