1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Milliarden für Athen - Bundestag und Bundesrat billigen im Eilverfahren den deutschen Anteil am Hilfspaket

Das Gespräch haben wir vor der Sendung geführt...Die Emotionen im Bundestag kochten hoch - in der Debatte über die Milliardenhilfe für Griechenland. Doch das Rettungspaket ist durch: die Mehrheit der Abgeordneten segnete die Kredit-Bürgschaften in Höhe von 22 Milliarden Euro ab. Kanzlerin Merkel hätte die oppositionelle SPD gern dabei gehabt, doch die Sozialdemokraten enthielten sich der Stimme, sie wollten die Finanzbranche stärker miteinbezogen wissen. Deutschland selbst schiebt einen gigantischen Schuldenberg vor sich her, und offensichtlich ist die Sorge groß, , ob und wann die Griechen ihre Schulden zurückzahlen können.

Video ansehen 01:40