1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Militärputsch - Im westafrikanischen Niger hat die Armee die Macht übernommen

In Niger ist gegen Präsident Tandja geputscht worden. Soldaten haben den Präsidentenpalast in der Hauptstadt Niamey gestürmt. Ein Militärsprecher sagte, die Grenzen seien geschlossen und alle Institutionen der Republik aufgelöst worden. Angaben über den Aufenthaltsort des Präsidenten und des Kabinetts machte er nicht. Die Spannungen waren zuletzt gestiegen, weil Tandja die Verfassung geändert hatte, um trotz Ablaufs seiner Amtszeit an der Macht zu bleiben.

Video ansehen 01:08