1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medizinforschung

Mikrobiologin und Humboldt-Professorin: Emmanuelle Charpentier

Die Humboldt-Professur ist einer der wichtigsten deutschen Forschungspreise für weltweit führende Wissenschaftler. Und sie gehört in diesem Jahr zu den Ausgezeichneten: die Infektionsforscherin Emmanuelle Charpentier.

Die französische Mikrobiologin forscht in Braunschweig an innovativen Strategien zur Bekämpfung von Infektionen. Das ist in den vergangenen Jahrzehnten immer schwieriger geworden, weil die Erreger sich immer häufiger als resistent gegen Antibiotika erweisen. Charpentier und ihr Team haben entdeckt, wie sozusagen das Immunsystem von Bakterien funktioniert und wie es als effizientes Werkzeug für die Bekämpfung von Krankheiten, etwa in Gentherapien, eingesetzt werden kann.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema