1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Miele setzt auf Nordamerika

Der traditionsreiche Hausgerätehersteller Miele setzt auf die USA als Markt der Zukunft. Ziel sei, dort künftig einen bis zu dreifachen Umsatz zu erzielen, kündigte Miele- Geschäftsführer Eduard Sailer am Mittwoch in Gütersloh an. «Wir wachsen dort jedes Jahr zweistellig.» Der Jahresumsatz 2005/06 in Amerika habe bei rund 180 Millionen Euro gelegen. Vorgesehen sei die Einführung einer Waschmaschine speziell für den nordamerikanischen Markt. Insgesamt sei die Auftragslage gut.

  • Datum 29.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9S7i
  • Datum 29.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9S7i