1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Microsoft will IBM mit 500-Millionen-Dollar-Kampagne angreifen

Microsoft will IBM mit einer 500 Millionen Dollar teuren Marketing-Offensive Unternehmenskunden abringen. Die neue Anzeigen- und Verkaufskampagne werde sich unter anderem auf Software etwa für die Kundenverwaltung und den mobilen Geschäftseinsatz konzentrieren, kündigte Microsoft-Chef Steve Ballmer am Donnerstag in New York an. «Informationstechnologie soll in Zukunft nicht nur Kosten sparen, sondern das Wachstum in Unternehmen ankurbeln», versprach Ballmer.

  • Datum 17.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87vd
  • Datum 17.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87vd