1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Microsoft verdoppelt Quartalsgewinn

Der weltgrößte Software-Konzern Microsoft hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2002/2003 dank seines neuen Lizenzprogramms den Gewinn mehr als verdoppelt. Microsoft erhöhte auch die Umsatz- und Gewinnprognosen für das Gesamtjahr. Das Unternehmen verdiente 2,7 Milliarden Dollar nach 1,3 Milliarden Dollar im Vorjahresquartal. Der Quartalsumsatz wurde um 26 Prozent auf 7,8 Milliarden Dollar gesteigert. Microsoft hatte zum Quartalsende 40,5 Milliarden Dollar liquide Mittel.

  • Datum 18.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2l0e
  • Datum 18.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2l0e