1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Microsoft und News Corp prüfen Internet-Bündnis

Der Softwarekonzern Microsoft und die Mediengruppe News Corp verhandeln Kreisen zufolge über ein Internet-Bündnis. Dabei gehe es unter anderem darum, dass News Corp dafür bezahlt werde, dass es seine Nachrichtenseiten im Internet von den Google-Seiten entferne, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters. Zu News Corp gehören unter anderem das "Wall Street Journal" und die "Sun". News-Corp-Chef Rupert Murdoch hat angekündigt, den Zugang zu seinen Nachrichtenseiten im Internet kostenpflichtig machen zu wollen. Der "Financial Times" zufolge hat Microsoft auch mit anderen Internet-Verlegern über ein Entfernen ihrer Seiten von Google verhandelt. Der Softwarekonzern hat mit seiner neuen Suchmaschine Bing in diesem Jahr zur Aufholjagd auf den Marktführer Google angesetzt.