1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Microsoft streicht Jobs

Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft streicht angesichts der Wirtschaftskrise bis zu 5000 Arbeitsplätze weltweit. Der teilte der Windows-Hersteller am Donnerstag mit. Für das abgelaufene Quartal gab Microsoft einen Gewinneinbruch von elf Prozent bekannt.