1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Microsoft: Kompatibilität zählt nicht mehr

Die nächste Version von Microsoft Office kann nur noch mit den beiden neuesten Windows-Versionen genutzt werden.
Aus Sicherheits- und Stabilitätsgründen werde Office 11 nur unter Windows XP und Windows 2000 laufen, teilte Microsoft-Sprecher Jason Carson mit. Office 11 befindet sich derzeit in der Betatest-Phase. Das Paket soll Mitte nächsten Jahres erscheinen. Mit der Einschränkung der Kompatibilität spare Microsoft Zeit und Geld, erklärte Branchenbeobachter Frank Gillett von Forrester Research. So müsse Office 11 nicht auf jeder der älteren Windows-Plattformen getestet werden. Mit Erscheinen von Office 11 sei Windows 98 ohnehin veraltet.
  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oPa
  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oPa