1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Microsoft jetzt auch auf dem Handy

Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft und der deutsche Mobilfunkanbieter T-Mobile wollen nach Angaben aus Branchenkreisen gemeinsam bis zum Sommer dieses Jahres ein so genanntes Smartphone auf den Markt bringen. Wie am Sonntag verlautete, wollen die Unternehmen damit eine im März 2002 geschlossene Kooperation fortsetzen. Das von dem taiwanischen Handyhersteller HTC hergestellte Smartphone solle auf Basis des Microsoft- Betriebssystems Windows betrieben werden und eine Größe vergleichbar mit der heutigen Handygeneration haben. Es solle unter anderem einen umfangreichen Zugang zum Internet bieten und das Übertragen von E-Mails sowie Fotos und Textnachrichten ermöglichen, hieß es.
  • Datum 17.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3HEG
  • Datum 17.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3HEG