1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Microsoft contra AOL

Mit einer groß angelegten Herbstoffensive will
Microsoft in den kommenden Wochen PC-Besitzer anlocken und vor allem den Konkurrenten AOL ins Visier nehmen. Kernstück der Aktion ist eine neue Softwareversion des Online-Services MSN. Starttermin für das Programm ist der 24. Oktober.

Ein Verkehrsschild auf dem Microsoft-Firmengelände gibt die
Marschrichtung vor: Aus STOP wurde mit drei Klebebuchstaben die Parole STOP AOL. Milliardenbeträge hat der Software-Konzern bereits in die Aufholjagd gesteckt. Vorläufig aber hinkt MSN mit rund acht Millionen Abonnenten weiterhin dem Marktführer AOL mit seinen 35
Millionen zahlenden Kunden hinterher. (dpa)

  • Datum 01.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2iKW
  • Datum 01.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2iKW