1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Michael Ballhaus startet Klimaschutz-Initiative

Der international ausgezeichnete Kameramann Michael Ballhaus (72) startet ein Projekt zum Klimaschutz: Ihm sei es ein großes Anliegen, einen bewussteren Umgang mit Energie und den Ressourcen unserer Erde anzuregen, wie die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin am Dienstag (26.2.2008) mitteilte. Ballhaus wirbt zum Beispiel dafür, die Stand-By-Funktion am Fernseher auszuknipsen oder das Fahrrad zu nehmen statt Auto zu fahren.

Zusammen mit seinen Studenten an der Berliner Akademie arbeitet Ballhaus derzeit an Werbefilmen zu dem Thema, er plant auch einen größeren Film. Er wolle kein kurzes Strohfeuer erzeugen, sondern sich mindestens die nächsten drei Jahre dem Projekt widmen. Ballhaus ("Die Ehe der Maria Braun", "Good Fellas") gilt als einer der wichtigsten Kameramänner weltweit und feierte auch in Hollywood Erfolge.