1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

MG Technologies rutscht ins Minus

Der Frankfurter Chemie- und Anlagenbau-Konzern MG Technologies hat im zweiten Quartal Verluste in Höhe von 21 Millionen Euro gemacht. Wie das Unternehmen bekannt gab, fiel das Ergebnis damit etwa 100 Millionen Euro schlechter aus als im Vorjahresquartal, als man noch Gewinne schrieb. Für das Minus seien "Sondereffekte" verantwortlich. Auch die Umsätze gingen um 6,2 Prozent zurück. Bereits für das erste Quartal hatte das früher Metallgesellschaft genannte Unternehmen einen Umsatzrückgang von 12 Prozent ausgewiesen. In der zweiten Jahreshälfte erwartet der Konzern keine Verbesserung des schwachen Ergebnisses.
  • Datum 11.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3y19
  • Datum 11.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3y19