1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Mexikos Kampf gegen das Verbrechen

In Mexiko herrscht ein Klima der Angst. Entführungen sind zu einem fast alltäglichen Verbrechen geworden - und zu einem einträglichen Geschäft. Weil Staat und Polizei tatenlos zu sehen, greifen die Bürger selbst zu den Waffen. Vielerorts haben sich Bürgerwehren gebildet - so auch in Ayutla, einer Kleinstadt an der Pazifik-Küste. Bürger gegen Banden, eine Reportage von Peter Sonnenberg.

Audio und Video zum Thema