1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Metro auf dem Sprung nach Serbien

Der Handelskonzern Metro will seinen ersten Großmarkt in Serbien öffnen. Der Aufbau des Cash & Carry-Marktes in Belgrad solle im Herbst beginnen, sagte ein Konzernsprecher. Später wolle man weitere Märkte in dem Land errichten. Der Metro-Konzern baut derzeit seine internationale Präsenz aus und erwirtschaftet bereits knapp die Hälfte seiner Umsätze im Ausland.

  • Datum 03.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wge
  • Datum 03.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wge