1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Metall- und Elektrobranche boomen

Die boomende Metall- und Elektroindustrie war im vorigen Jahr einer der größten Jobmotoren. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich bis Ende November 2007 um 111.000 oder 3,4 Prozent auf rund 3,55 Millionen, wie der Arbeitgeberverband Gesamtmetall am Donnerstag mitteilte. Besonders deutlich stieg die Beschäftigung in Ostdeutschland mit 7,3 Prozent. Der Aufwärtstrend werde sich 2008 fortsetzen, auch wenn die Unternehmen ihre Geschäftserwartungen am Jahresende herunterschraubten.