1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Messner findet Bergsteigen überflüssig

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner hält seine Tätigkeit
eigentlich für überflüssig. 50 Jahre nach der Erstbesteigung des Mount Everest sagte Messner der "Bild am Sonntag": "Die Erkenntnisse auf dem Mount Everest sind für die Menschheit irrelevant. Ob da oben jemand steht oder nicht, das spielt keine Rolle."

Bergsteigen sei "die Eroberung des Nutzlosen, dazu bekenne ich mich", erklärte der 58-Jährige, der vor 25 Jahren als erster Mensch den höchsten Berg der Welt ohne künstlichen Sauerstoff bestieg.

  • Datum 04.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3bEy
  • Datum 04.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3bEy