1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Messe Frankfurt stark im Ausland

Die Messe Frankfurt hat beim Umsatz erstmals in ihrer Geschichte die Marke von 400 Millionen Euro durchbrochen. 2006 erwies sich wie in den Vorjahren vor allem das Auslandsgeschäft mit Schwerpunkt Asien als Wachstumstreiber, wie die Messe Frankfurt GmbH am Donnerstag mitteilte. Der Vorsteuergewinn stagnierte nach vorläufigen Zahlen auf dem Niveau des Vorjahres von rund 40 Millionen Euro. Messechef Michael von Zitzewitz zeigte sich optimistisch, den Wachstumskurs 2007 fortsetzen zu können und den Umsatz erneut deutlich zu steigern.
  • Datum 30.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Sky
  • Datum 30.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Sky