1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Merkel stützt Mandat - Die deutsche Kanzlerin verteidigt den Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan

Seit acht Jahren sind deutsche Soldaten in Afghanistan, seit einiger Zeit wird es immer gefährlicher - aber der Einsatz bleibe richtig und wichtig, das hat Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Regierungserklärung klar gemacht. In Afghanistan werde auch die Sicherheit Deutschlands verteidigt - das gelte nach wie vor, sagte sie. Bereits 43 Bundeswehr-Soldaten haben den Einsatz mit ihrem Leben bezahlt, viele wurden verletzt, allein in diesem Monat starben sieben Soldaten.

Video ansehen 01:39