1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Merkel räumt Fehler im Fall Böhmermann ein

Der türkische Präsident Erdogan fühlte sich durch ein Gedicht des Satirikers beleidigt und erreichte eine Strafverfolgung. Die Kanzlerin geriet in die Kritik: viele konnten nicht verstehen, warum sie das Gedicht als 'bewusst verletzend' darstellte.

Video ansehen 01:47