1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Merkel: Mehr Eigenkapital - weniger Boni

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Begrenzung von Manager-Boni und die Erhöhung der Eigenkapitalquoten von Banken als die beiden entscheidenden Punkte einer Finanzmarktreform herausgestrichen. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem britischen Premierminister Gordon Brown warnte Merkel am Sontagabend davor, dass die Risikobereitschaft von Bankmanagern "immer weiter wächst, wenn die Bonuszahlungen zu hoch sind." Deshalb müssten auf dem Weltfinanzgipfel Ende des Monats in Pittsburgh in den USA Maßstäbe gefunden werden, wie solche Prämienzahlungen begrenzt werden könnten. Am Samstag hatten sich die G20-Finanzminister in London getroffen, um Vorschläge für Pittsburgh zu erarbeiten. Nach dem dort erarbeiteten Kompromiss wird es Höchstgrenzen für Boni nicht geben, da die USA, Kanada und Großbritannien ihnen eine klare Absage erteilten. Die Prämien sollen aber zeitlich gestreckt und nicht mehr am kurzfristigen Erfolg ausgerichtet werden.