1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Merkel gegen Transrapid für Iran

Merkel gegen Transrapid für Iran

Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt Hilfe für den Iran beim Bau einer Magnetschwebebahn ab. "Nein, ich halte deutsche Hilfe beim Bau des Transrapids in einem Land, dessen Präsident unentwegt verkündet, dass er Israel vernichten will, für völlig inakzeptabel", sagte sie dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" laut Vorabbericht vom Samstag (2.6.07). Der Iran hat nach Angaben der Bundesregierung ein Münchener Büro mit einer Machbarkeitsstudie für eine Strecke zwischen Teheran und der Pilgerstadt Maschhad beauftragt. Die Magnetschwebebahn fährt im Alltagseinsatz bisher nur als Flughafenanbindung in Schanghai. Gebaut wird der Zug von Siemens und ThyssenKrupp.

  • Datum 02.06.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AnRH
  • Datum 02.06.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AnRH