1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Merkel gegen generelles Beteiligungsverbot für Staatsfonds

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will eine Beteiligung ausländischer Staatsfonds an strategisch wichtigen deutschen Unternehmen nicht kategorisch verbieten. "Das generelle Verbot ist mit Sicherheit nicht die Antwort, aber überschaubarere Prozeduren", sagte Merkel am Mittwoch in Berlin. Sie verwies auf Industriestaaten wie Frankreich und die USA, die teilweise höhere Anforderungen an ausländische Investitionen stellten als Deutschland. Die Bundesregierung prüfe Mechanismen, ob und wie man auf das völlig neue Phänomen der Staatsfonds reagieren sollte. Diese Fonds seien eine Herausforderung, weil sie möglicherweise nicht nur Gewinninteressen verfolgten.