1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mercedes macht Daimler Sorgen

Der Autokonzern DaimlerChrysler hat im dritten Quartal den operativen Gewinn trotz hoher Sonderbelastungen um sieben Prozent auf 1,3 Milliarden Euro gesteigert. Kosten für neue Modelle und die Verbesserung der Qualität drückten den Gewinn der Mercedes Car Group auf 304 Millionen Euro von 793 Millionen Euro im Vorjahr, teilte DaimlerChrysler am Donnerstag mit. Das frühere Sorgenkind Chrysler steigerte den Gewinn erneut. Der Autokonzern bleibt bei der Prognose, 2004 den operativen Gewinn deutlich steigern zu können.

  • Datum 28.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5msH
  • Datum 28.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5msH