1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Menschheit haarscharf Katastrophe entgangen

Die Menschheit ist nach Ansicht von Klimaexperten nur haarscharf einer Katastrophe durch die Zerstörung
der schützenden Ozonschicht entgangen. Zum internationalen "Tag zum Schutz der Ozonschicht" an diesem Montag (16.9.02) sahen Fachleute und die UNO trotz der bisherigen Erfolge keinen Grund zur Entwarnung.

Die Folgen des jahrzehntelangen Ausstoßes von Ozonkillern werde aber frühestens in etwa 100 Jahren überwunden sein, sagte der Wuppertaler Klimaexperte Hans-Jochen Luhmann. UN-Generalsekretär Kofi Annan sagte, dass die Ozonschicht auch im nächsten Jahrzehnt anfällig bleibe.

  • Datum 15.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2eTW
  • Datum 15.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2eTW