1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Meilenstein auf dem Weg zur Bundesstiftung Baukultur

Am 4. und 5. April 2003 tritt in Bonn erstmals der Konvent der Baukultur zusammen. Das im Bauwesen einmalige Gremium ist das zentrale Organ der in Gründung befindlichen Bundesstiftung Baukultur. Rund 1.200 Fachleute beraten über die Chancen und Perspektiven der Baukultur in Deutschland sowie den inhaltlichen Auftrag der Stiftung. Zu den Mitgliedern des Konvents zählen unter anderem die Preisträger der bundesweit bedeutendsten Wettbewerbe für Architektur, Ingenieur- und Städtebau. Diese würdigt Bundespräsident Johannes Rau in einem Festakt.

"Baukultur soll in Deutschland eine beachtete und weithin hörbare Stimme erhalten", so Prof. Dr. Karl Ganser, einer der Moderatoren des Gründerkreises der Bundesstiftung. "In diesem Sinne ist der Konvent ein entscheidender Schritt. Er zeigt uns Weg und Richtung zur Gründung einer unabhängigen Stiftung."

  • Datum 02.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3S2V
  • Datum 02.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3S2V