1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mehr Pleiten und mehr Hilferufe

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) rechnet mit weiteren Pleiten deutscher Firmen. Dem "Handelsblatt" sagte der Minister, "in dieser Krise werden weitere Unternehmen in die Insolvenz gehen oder vom Markt verschwinden". Guttenberg geht auch davon aus, dass nach Opel und Arcandor noch zahlreiche andere notleidende Firmen Rettung beim Staat suchen werden. Er rechne deshalb mit weiteren Antragsschüben auf Staatshilfe in den nächsten Wochen und Monaten. Bislang seien mehr als 1300 Anträge auf Staatshilfe eingegangen. Die Mittel für den Deutschlandfonds müssten jedoch nicht erhöht werden. Von den 115 Milliarden Euro seien erst fünf Milliarden in Anspruch genommen worden.