1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mehr Jobs

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September überdurchschnittlich stark gesunken. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) vom Donnerstag verringerte sich die Zahl der Menschen ohne Job um 162.000 auf 3,5 Millionen. Die Arbeitslosenquote sank um 0,4 Punkte auf 8,4 Prozent und damit auf den niedrigsten Septemberstand seit mindestens 15 Jahren. BA-Chef Frank-Jürgen Weise sagte, die Herbstbelebung nach dem Ende der Sommerferien falle besonders stark aus. Die Arbeitslosigkeit sei deutlicher zurückgegangen als im Durchschnittder letzten Jahre. Die günstige Entwicklung beruhe vor allem auf der guten Konjunktur. Zugleich stieg die Erwerbstätigkeit im August auf den bisher höchsten Wert seit der Wiedervereinigung. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes erhöhte sie sich um 638.000 Personen oder 1,6 Prozent auf knapp 40 Millionen.