1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mehr Fluggäste trotz Vulkanasche

Trotz des Chaos durch die Vulkanasche-Wolke hat die Zahl der Fluggäste in Deutschland im ersten Halbjahr 2010 wieder zugenommen. Von Januar bis Juni hoben gut 43 Millionen Fluggäste von den deutschen Flughäfen ab, das waren 1,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Ohne die massiven Flugausfälle nach dem Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjalla wäre die Zahl sogar deutlich stärker gestiegen: So brach die Zahl der Passagiere im April 18,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ein. Im Mai und Juni betrug das Plus schon wieder 7,7 und 6,8 Prozent.