1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mehr Arbeitslose in Japan

In Japan ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt trotz Anzeichen einer Konjunkturerholung weiter ernst. Die Arbeitslosenquote stieg im Mai auf aufgerundet 5,2 Prozent nach 5,1 Prozent im Vormonat und damit im nunmehr dritten Monat in Folge. Allerdings fiel der Anstieg nur gering aus, wie das Innenministerium in Tokio mitteilte. Genau genommen habe die Quote im Mai bei 5,17 und im April bei 5,14 gelegen. Auf 100 Jobsuchende entfielen im Berichtsmonat 50 offene Stellen und damit zwei mehr als im Vormonat. Die Zahl der als arbeitslos registrierten Menschen lag bei 3,47 Millionen und damit auf dem selben Stand wie vor einem Jahr.