1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Mehr als Essen

Drei-Sterne-Koch Eckart Witzigmann

Der erste deutsche Drei-Sterne-Koch: Eckart Witzigmann

Erlebnisgastronomie wird immer populärer in Deutschland. Viele Spitzenköche servieren ihre Menüs eingebettet in aufwendigen Entertainment-Shows. Bei "Eckart Witzigmann Palazzo" isst der Gast Lachsfilet mit rotem Kaviar und guckt Kopfball-Künstlern zu. Hans-Peter Wodarz serviert in "Pomp Duck and Circumstance" Tomatensuppe, während Artisten mit dem Gemüse jonglieren. Und für "Ganymée on Water" hat der Elsässer Marc Haeberlin ein Menü kreiert, das an Bord eines Schiffes eingenommen wird. Das Konzept Essen und Unterhaltung wird nach Angaben der Gastronomen gut angenommen. Die Karten kosten bis zu 250 Euro.

WWW-Links