1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mehr als 100 Beschuldigte im Schmiergeld-Fall MAN

Nach bundesweiten Durchsuchungen wegen des Verdachts auf Schmiergeld-Zahlungen bei MAN gibt es nach Angaben der Staatsanwaltschaft München weit mehr als 100 Beschuldigte. Betroffen seien sowohl Vertriebsmitarbeiter als auch mögliche Empfänger verdächtiger Zahlungen, teilte die Behörde am Montag mit. Gegenwärtige Vorstandsmitglieder des Konzerns seien davon nicht betroffen gewesen.