1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Medizinerausbildung - die Praxis vor der Praxis

An der Berliner Charité bekommen Studenten eine besonders praxisnahe Ausbildung im neu eröffneten Lernzentrum, mit rund 1000 anatomischen Modellen und Simulatoren. Sie können dort auch mit 150 Simulationspatienten für 250 Krankheitsbilder in mehreren Sprachen trainieren. Hier lernen auch medizinische Fachkräfte aus Regionen wie Subsahara-Afrika, wo besonders viele Gesundheitsfachkräfte fehlen. Allein diese Region trägt 25 Prozent der globalen Krankheitslast, verfügt aber nur über rund 3 Prozent des weltweit vorhandenen medizinischen Personals. Weltweit fehlen etwa 4,3 Millionen Gesundheitsfachkräfte.

Video ansehen 02:59

Allein diese Region trägt 25 Prozent der globalen Krankheitslast, verfügt aber nur über rund 3 Prozent des weltweit vorhandenen medizinischen Personals. Weltweit fehlen etwa 4,3 Millionen Gesundheitsfachkräfte.

Audio und Video zum Thema