1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Medienriese mit Rolle rückwärts

Der weltgrößte Medien- und Onlinekonzern AOL Time Warner entfernt AOL aus dem Firmennamen. Mit der Rückkehr zum ursprünglichen Namen wird auch das Scheitern der größten Fusion in der US-Wirtschaftsgeschichte eingestanden. Time Warner, der führende amerikanische Medienkonzern, war im Januar 2001 für 112 Milliarden Dollar von America Online geschluckt worden. Der neue Name reflektiere das wertvolle Geschäftsportefeuille des Unternehmens besser, betonte Konzernchef Dick Parsons.

  • Datum 19.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/45eL
  • Datum 19.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/45eL