1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW AKADEMIE

Medienentwicklung September - Oktober 2010

September 2010

Ägypten, Kairo
Young Media Summit – arabisch-deutsche Blogger-Konferenz für Nachwuchsjournalisten aus Ägypten und Deutschland. Eine Kooperation der DW-AKADEMIE mit dem Deutschland-Zentrum Kairo.

Afghanistan, Faizabad
Workshop für Mitarbeiter des "Aufbau-Magazins" von DW-RADIO in Faizabad. In Kooperation mit DED und GTZ.

Afghanistan, Kabul
Eine spezielle Hörfunksprecher- und Technikerschulung veranstaltet die DW-AKADEMIE für das mehrsprachige, interaktive Fernstudien-Programm „Learning by Ear“. Der deutsche Auslandssender strahlt das Bildungsprogramm über Radio aus und stellt es begleitend im Internet bereit.

Afghanistan, Kundus
Workshop für Mitarbeiter des "Aufbau-Magazins" von DW-RADIO in Kundus. In Kooperation mit DED und GTZ.

Albanien, Tirana
Workshop zum Thema „Zukunft Europa – Politische Berichterstattung“ für Radio- und Online-Redakteure.

Bolivien, La Paz
Beratung für ausgewählte Lokalradiosender in Zusammenarbeit mit dem DED-Büro La Paz.

Deutschland, Berlin
Letzter Teil der dreiteiligen Serie von Journalistentrainings zum Thema "Mauerberichterstattung – 20 Jahre Deutsche Einheit". Kooperationspartner ist die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Kasachstan, Almaty
Journalistische Standards – Moderatoren-Training. Ein Hörfunk-Workshop für zentralasiatische Redakteure in Kooperation mit der Staatlichen Universität Eriwan, Media Merkez Baku.

Kolumbien, Bogotá / Barranquilla
Beratung von Lokalradios. Schwerpunkte: Entwicklung neuer Konzepte zur Verbesserung der Organisationsstruktur und des Senderprofils.

Georgien, Batumi
Training zu konfliktsensitiver Berichterstattung und journalistischen Standards für georgische Fernseh- und Radiojournalisten.

Guinea-Bissau, Bissau
Autorenworkshop für das mehrsprachige, interaktive Fernstudien-Programm „Learning by Ear“ der Deutschen Welle für junge Afrikaner.

Jemen, Sanaa
Moderne Sendeformate für das Jugendfernsehen – ein Workshop für Fernsehjournalisten, Moderatoren, Kameraleute, Cutter und Studiotechniker von Sheba TV.

Jemen, Sanaa
Sicherung von Archivbeständen - Planung von Fernseharchivierungssystemen
An diesem technischen Training nehmen Techniker und Archivare der Fernsehsender Sheba und Yemenia teil. Ein Projekt der DW-AKADEMIE in Zusammenarbeit mit dem Mass Communication Qualifying and Training Institute (MCTQI).

Kambodscha, Phnom Penh
Workshop „Aktuelle Hörfunk-Berichterstattung“ Studierenden des Fachbereichs "Media and Communication" des Cambodia Communication Institute an der Royal University of Phnom Penh.

Kenia, Nairobi
Auftakt einer Reihe von Workshops für Nachwuchstalente der afrikanischen Filmbranche. In Zusammenarbeit mit dem deutschen Filmemacher Tom Tykwer.

Kirgisistan, Bischkek
In-House-Training für Mitarbeiter von Radio Kloop.kg zum Thema „Journalistische Standards für Hörfunk und Internet“.

Kirgisistan, Bischkek
Konfliktsensitive Berichterstattung und ethische Standards im Kontext der kirgisischen Parlamentswahlen am 10. Oktober 2010. Teilnehmen werden Führungskräfte kirgisischer TV-und Radiosendern und anderer Medien.

Kirgisistan, Issyk-Kul
Konfliktsensitive Berichterstattung und ethische Standards im Fernsehen. Workshop für Fernsehjournalisten in Kooperation mit der OSZE.

Kirgisistan, Talas
In-House-Training für Mitarbeiter von Radiomost zum Thema „Journalistische Standards für Hörfunk und Internet“.

Laos, Vientiane
Entwicklung eines neuen TV-Nachrichtenformats für Lao National TV (LNTV). Fortsetzung des Trainings von Juli 2010.

Laos, Vientiane
Briefing für Lehrende und Studierende des Studiengangs "Mass Communication" an der Lao National University zu journalistischen Themen und Trends. Fortsetzung des Trainings von Juli 2010.

Malawi, Blantyre
„Train the Trainer“-Workshop für journalistische Mitarbeiter und Trainer von Radio- und Fernsehstationen aus dem südlichen Afrika.

Russland, Kaliningrad
Produktionsworkshop zur Umweltberichterstattung für Redakteure von Partnersendern der DW-AKADEMIE in Belarus, Kaliningrad, Rostow und Ural. In Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung.

Tansania, Daressalam
Multimediaprojekt für Journalisten aus Ländern der East African Community (EAC) zum Thema HIV-/AIDS-Berichterstattung.

Ukraine, Kiew
Training für Lokalredakteure privater und staatlicher Hörfunksender zum Thema Investigativer Journalismus in der lokalen Berichterstattung.

Uganda, Kampala
Workshop zum Thema Wahlberichterstattung für Radiojournalisten.

Oktober 2010

Afghanistan, Kabul
Kinderfernsehen für die paschtunischen Gebiete in Pakistan und Afghanistan. Workshop für Redakteure, Moderatoren von Shamshad TV.

Afghanistan, Kabul
Learning by Ear – Afghanistan. Begleitendes Radiotraining bei laufender Produktion.

Bolivien, diverse Orte
Beratung von Lokalradios. Ein Beratungsprojekt der DW-AKADEMIE in Zusammenarbeit mit dem DED-Büro La Paz für die Radiosender Radio Aclo in Potosí, Radio Santa Cruz/IRFA in Santa Cruz und Radio Juan XXIII in San Ignacio de Velasco. Fortsetzung aus September 2010.

Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Investigativer Journalismus und ethische Standards. Training für TV-, Radio, Zeitungs- und Online-Journalisten staatlicher bzw. öffentlich-rechtlicher und privater Medien.

Bahrain, Manama
Frauenfußball: Arabische TV-Reporterinnen berichten. Produktions-Workshop im Rahmen des "Women's Football Cup ARABIA 2010" in Bahrain.

Damaskus, Syrien
Training zur Planung von TV-Nachrichten für Addounia TV.

Ecuador, Quito
Organisationsberatung für Führungskräfte und Journalismus-Training für Redakteure des staatlichen Rundfunksenders ECTV.

Jemen, Sanaa
Sicherung von Archivbeständen: Qualitätskriterien für Archiv-Transfers. Teilnehmer: Radio- und TV-Archivare des staatlichen jemenitische Rundfunks. Partnerorganisation ist das Mass Communication Qualifying and Training Institute (MCTQI).

Kenia, Nairobi
Film Africa! – Spielfilmtraining und Produktion eines 90-minütigen Spielfilms in Zusammenarbeit mit dem Filmemacher Tom Tykwer.

Kosovo, Pristina
Investigativer Journalismus und ethische Standards. Training für TV-, Radio-, Zeitungs- und Online-Journalisten staatlicher bzw. öffentlich-rechtlicher und privater Medien.

Liberia, Monrovia
In-House-Training zu Online-Journalismus und Management Training bei Star Radio.

Managua, Nicaragua
Training zu Qualitätsjournalismus im Fernsehen.

Mexiko, diverse Orte
Fernsehtraining und Workshops.

Moldau, Chisinau
Zukunft Europa – Politische Berichterstattung. Produktions-Workshop für Radio- und TV-Redakteure der beteiligten Sender aus Moldau, Rumänien und Serbien. In Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Montenegro, Podgorica
Investigativer Journalismus und ethische Standards für Radio, TV und Online, Teil 2

Nepal, Kathmandu
Bandrestauration. Teilnehmer sind Archivare, Techniker und Ingenieure, die mit der Restauration der historischen analogen Tonträger von Radio Nepal betraut sind.

Pakistan, Islamabad
Trainings und Workshops für Public Broadcasting Corporations.

Peru, Lima
Journalistisches Radiotraining im Rahmen des GTZ-Regionalvorhabens „Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen in Lateinamerika, mit besonderer Berücksichtigung ländlicher und indigener Frauen".

Russland, Chabarowsk
Stärkung unabhängiger Medien – Umweltberichterstattung. Produktions-Workshop in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung für Radio-Redakteure von Partnersendern in Ostrussland.

Serbien, Novi Pazar
Zukunft Europa – Aktuelle Berichterstattung. Workshop für Online-Redakteure von Partnersendern in Serbien und anderen Ländern Südosteuropas sowie für Redakteure von Online-Informationsdiensten in der Region. In Kooperation mit der OSZE.

Sierra Leone, Freetown
Sierra Leone Broadcasting Corporation: Journalismus-Training – Nachrichten Online. In-House-Training für Mitarbeiter von SLBC. Begleitung beim Reformprozess vom Staatsrundfunk zu einem öffentlich-rechtlichen Sender.

Türkei, Istanbul
Management-Training sowie Workshop zu journalistischen Standards.

Ukraine, Donetzk / Lemberg / Simferopol
Lokale Berichterstattung. In-House-Training für journalistische und technische Radio- und TV-Mitarbeiter privater und staatlichen Rundfunksender.

Vietnam, Hanoi
Training zur Fernsehberichterstattung.