1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW AKADEMIE

Medienentwicklung März - April 2010

Tegucigalpa, Honduras
Digitale Produktion – Aktuelle Berichterstattung, Teil 3/4

In Zusammenarbeit mit Instituto Hondureño de Educación por Radio (IHER) und Audio Picacho bietet die DW-AKADEMIE diesen Workshop für Journalisten und Techniker der Lokalradios an, die an den vorherigen Workshops dieser Serie in 2009 und 2010 teilgenommen haben.

Minsk, Belarus
Stärkung unabhängiger Medien – Kulturberichterstattung

Dieses Online-Training richtet sich an Redakteure der beteiligten Partnersender und Online-Dienste.

Sulaimania, Irak
Informationsmagazine für Kinder und Jugendliche, Teil 2

Fortsetzung des Projekts vom Februar 2010. In einem In-House-Training konzipieren Mitarbeiter des kurdischen Senders Khak TV Fernsehprogramme für Kinder und Jugendliche. Ein Projekt der DW-AKADEMIE in Kooperation mit dem Goethe-Institut Irak, Verbindungsbüro Arbil.

Freetown, Sierra Leone
Projektsteuerung und Zielvereinbarungen

Ein Projekt für das Führungspersonal (Intendant, Programmdirektor, Chefredakteur und Abteilungsleiter) des Sierra Leone Broadcasting Service, in Zukunft: Sierra Leone Broadcasting Corporation.

Damaskus, Syrien
Neue Medientechnologien – HDTV

In Zusammenarbeit mit dem ASBU Training Centre in Damaskus schult die DW-AKADEMIE Ingenieure in der Planung und im Betrieb von Fernseh-Produktionseinrichtungen.

Managua, Nicaragua
Umweltjournalismus Netzwerk Nicaragua, Teil 3/4

Workshop für journalistische und technische Mitarbeiter von Lokalradios, die an den vorherigen Workshops dieser Serie in 2009 und 2010 teilgenommen haben.

Kabul, Afghanistan
"Für Morgen Lernen" – Zentralasien: Schulfunk-Programme, Grundbildung 1

Dieses In-House-Training richtet sich an Hörfunk- und Online-Mitarbeiter von Ariania TV Kabul.

Tiflis, Georgien
Journalistische Standards – Regionalkurs Umweltberichterstattung

In Kooperation mit dem Büro der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) in Tiflis und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) trainiert die DW-AKADEMIE Hörfunk- und TV-Journalisten von ausgewählten Sendern in Georgien.

Minsk, Belarus
Stärkung unabhängiger Medien – Wirtschaftsberichterstattung

Training für Radio- und Online-Journalisten von ausgewählten Partnersendern und Online-Diensten.

Belgrad, Serbien und Bonn/Berlin, Deutschland
Zukunft Europa – Medienregulierung und Medienselbstregulierung Serbien 2010

Führungskräfte von lokalen und regionalen Medien sowie Journalistenverbänden in Serbien werden geschult. Projekt der DW-AKADEMIE in Kooperation mit der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)-Mission in Belgrad.

Kathmandu, Nepal
Audiorestauration – Weiterführende Beratung

Das Training richtet sich an Archivare, Techniker und Ingenieure, die mit der Restauration der historischen analogen Tonträger von Radio Nepal betraut sind.

Damaskus, Syrien
Neue Medientechnologien – Digitale Archivierung im Fernsehen

In Zusammenarbeit mit dem Arab States Broadcasting Union (ASBU) Training Centre in Damaskus schult die DW-AKADEMIE Dokumentare und für Planung und Betrieb von Fernseharchiven zuständige Ingenieure und Techniker.

Baku, Aserbaidschan
Journalistische Standards – Aktuelle Berichterstattung für Nachrichtensendungen und Magazine

Training für Redaktionsmitarbeiter der Partnersender.

Damaskus, Syrien
Bürgernahes Radio – Kurzreport Umwelt

Dieser Workshop richtet sich an Reporter, Redakteure, Moderatoren aus verschiedenen Abteilungen des staatlichen syrischen Rundfunks, die sich auf Umweltthemen spezialisieren wollen.

Kairo, Ägypten
Moderne Umweltberichte – Alternative: Sonnenenergie

In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung Kairo bietet die DW-AKADEMIE dieses Training Autoren, Regisseure, Kamera- und Tontechniker sowie Videoeditoren der Egyptian Radio and Television Union (ERTU).

Eriwan, Armenien
Journalistische Standards im Hörfunk – Aktuelle Berichterstattung für Nachrichtensendungen und Magazine

Hörfunkredakteure der Partnersender Ardzagank, Van, Hay, Hay 106.6 und Public Radio of Armenia werden an diesem Training teilnehmen.

Quito, Ecuador
Internetplattform RE-VISTO - Investigativer Journalismus, Modul 4

Die Internetplattform zu investigativem Journalismus RE-VISTO (www.re-visto.de) wird weiter ausgebaut.

Kuala Lumpur, Malaysia
Computer-Netzwerktechnik

In Zusammenarbeit mit dem Asia-Pacific Institute for Broadcasting Development (AIBD) und dem Centre for International Migration and Development (CIM) schult die DW-AKADEMIE Mitarbeiter der Informations- und Systemtechnik, Planung und Produktionstechnik in Computer-Netzwerktechnik.

Bogotá, Kolumbien
Beratung – Programmentwicklung und Produktion im Fernsehen, Teil 1/2

Workshop für Führungskräfte, Redakteure und Reporter des staatlichen Fernsehsenders Señal Institucional.

Juba, Süd-Sudan
Entwicklung eines Hörfunk-Nachrichtenmagazins

In Kooperation mit der GTZ und der DW-AKADEMIE werden Redakteure, Reporter, Moderatoren und Techniker des staatlichen sudanesischen Rundfunks eine Pilotsendung produzieren.

Damaskus, Syrien
Bürgernahes Fernsehen – Coaching des Wirtschaftsmagazins, Teil 1/4

Die Redaktion der Wirtschaftssendung „Mal wa Amal“ des syrischen Senders Syria Radio and Television (SRTV) wird bei der laufender Produktion gecoacht.

Damaskus, Syrien
Bürgernahes Fernsehen – Aufbau eines Umweltmagazins, Teil 1/3

Mit einem Workshop und einem Coaching werden Journalisten sowie Kameraleute und Regisseure des syrischen Senders Syria Radio and Television (SRTV) bei der praktischen Arbeit unterstützt.