1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW AKADEMIE

Medienentwicklung Juli - August 2010

Juli 2010

Indonesien, Jakarta
Hörfunk: Entwicklung eines Archivsystems

DW-AKADEMIE-Projekt für Radio KBR68H.

Jemen, Sanaa
Hörfunk: Jugendradio und Digitalisierung, Teil 2

Produktions-Workshop für Techniker, Journalisten und Moderatoren des staatlichen jemenitischen Rundfunks YGCRTV sowie für Mitarbeiter des Communication Qualifying and Training Institue (MCTQI).

Jemen, Sanaa
Moderne Sendeformate fürs Jugendfernsehen

In Zusammenarbeit mit dem Communication Qualifying and Training Institue (MCTQI) bietet die DW-AKADEMIE einen Workshop für Mitarbeiter von Sheba TV an, in dem unter anderem eine Pilotsendung produziert wird.

Kirgisistan, Bischkek
TV und Online: "Für Morgen Lernen" – Informationsprogramme Wirtschaft

Teilnehmer dieses Trainings sind zehn Redakteure der beteiligten Partnersender.

Kolumbien, Barranquilla
Online: Internetplattform RE-VISTO

Fortsetzung des Projektes zum Thema "Investigativer Jouranlismus". Link zum Blog: www.re-visto.de, Twitter: http://twitter.comm/re_visto.

Laos, Vientiane
TV: Nachrichten für ganz Laos

Teilnehmer dieses Trainings sind Mitarbeiter des Managements, Redakteure, Reporter und Techniker von Lao National TV (LNTV).

Laos, Vientiane
Supporting the Faculty of Mass Communication at Lao National University

DW-AKADEMIE-Training für Lehrende und Studierende des Studiengangs „Mass Communication“ an der Lao National University.

Pakistan, Islamabad und Abottabad
Kinder-Fernsehen für die paschtunischen Gebiete in Pakistan und Afghanistan – Modul C: In-House-Training

Teilnehmer des Trainings sind Redakteure, Moderatoren und Techniker der zukünftigen Kinderprogramme.

Palästinensische Autonomiegebiete, Hebron
Radiomanagement

Die DW-AKADEMIE trainiert in diesem Workshop Führungskräfte von Al-Hurriya FM.

Palästinensische Autonomiegebiete, Ramallah
Hörfunk: Lokale Berichterstattung

Workshop für Reporter und Redakteure von Al-Sharq FM.

Russland, Naltschik
Hörfunk und Online: Stärkung unabhängiger Medien – Umweltberichterstattung Elbrus, Kaukasus

Teilnehmer dieses Trainings sind Redakteure der beteiligten Partnersender und Online-Dienste.

Syrien, Damaskus
TV: Neue Formen der Wirtschafts- und Umweltberichterstattung – Neue Medientechnologien: HDTV

Ton-, Bild- und Studiotechniker des staatlichen syrischen Rundfunks SRTV nehmen an diesem Workshop teil.

Syrien, Damaskus
TV: Coaching Wirtschaftsmagazin, Teil 2/4

In diesem Workshop trainiert die DW-AKADEMIE die Redaktion des Wirtschaftsmagazins "Mal wa Amal" von SRTV bei der laufenden Produktion.

Syrien, Damaskus
TV: Aufbau Umweltmagazin, Teil 2/3

Workshop und Coaching bei der praktischen Arbeit durch journalistische Trainer sowie Kamera- und Regietrainer für Mitarbeiter des staatlichen syrischen Rundfunks SRTV.

August 2010

Deutschland, Berlin
Workshop für albanische Journalisten und Pressestellenmitarbeiter aus dem Kosovo zum Thema Haushalts-Berichterstattung – Budgetplanung in einem demokratischen Staat. In Zusammenarbeit mit der GTZ.

Deutschland, Bonn
Fortsetzung des Projektes re-visto zum Thema „Investigativer Journalismus“. Link zum Blog: www.re-visto.de; Twitter: http://twitter.com/re_visto

Guatemala, Guatemala-Stadt
Workshop für Mitarbeiter von Radiosendern und Jugendinitiativen sowie für junge Journalisten mit Radio- und Online-Erfahrung und Mitarbeiter von NGOs, die zu Jugendthemen arbeiten. In Kooperation mit dem Dachverband der kommunalen Radiosender FGER und der Grupo Nuevo Mundo (Verband kommerzieller Radiosender).

Honduras, Tegucigalpa
Digitale Produktion im Hörfunk – Aktuelle Berichterstattung, Teil 4/4
Zwölf Journalisten und Techniker der Lokalradios, die an den vorherigen Workshops dieser Serie 2009 und 2010 teilgenommen haben. In Zusammenarbeit mit IHER (Instituto Hondureño de Educación por Radio) und Audio Picacho.

Kasachstan, Aktau
In-House-Training zum Thema Journalistische Standards bei Radio Tandem.

Kasachstan, Almaty
Hörfunk/TV/Online: Medienwerkstatt Zentralasien mit jungen, deutschlernenden Menschen aus den fünf zentralasiatischen Ländern und fünf deutschen Nachwuchsjournalisten. Workshop mit dem Goethe-Institut Kasachstan.

Kasachstan, Karaganda
In-House-Training zum Thema Journalistische Standards bei Radio Tex.

Kolumbien, Barranquilla
Lokalfernsehen – Kulturelle Identität und Business-TV, 1. Teil. Für Journalisten und Führungspersonal kolumbianischer Lokalsender. In Zusammenarbeit mit der Universidad del Norte in Barranquilla.

Malawi, Blantyre
Train-the-Trainer-Workshop für Mitarbeiter von Radio- und Fernsehstationen, die im journalistischen Training tätig sind, bzw. in Zukunft tätig sein werden.

Nicaragua, Managua
Umweltjournalismus Netzwerk Nicaragua, Teil 4/4. Für journalistische und technische Mitarbeiter von Lokalradios, die an den vorherigen Workshops dieser Serie 2009 und 2010 teilgenommen haben.

Russland, Tomsk
Workshop zum Thema Nachrichten und Interview im Rahmen des Projekts „Stärkung unabhängiger Medien“. Teilnehmen werden Redakteure von Partnersendern in Ostsibirien und dem Ural.

Tansania, Daressalam & Sansibar
Fernsehtraining zum Thema Wahlberichterstattung als Komponente des Projekts „Capacity Building for the East African Community (EAC)“. Für Fernsehjournalisten der Tanzania Broadcasting Corporation (TBC) und lokaler Fernsehsender.

Tansania, Daressalam
Hörfunktraining zum Thema Wahlberichterstattung als Komponente des Projekts „Capacity Building for the East African Community (EAC)“. Für Radiojournalisten der Tanzania Broadcasting Corporation (TBC) und lokaler Rundfunksender.

Tonga, Nuku’alofa
Workshop „Convergent Journalism for the Pacific Islands“ für Journalisten verschiedener pazifischer Staaten. In Zusammenarbeit mit dem Asia-Pacific Institute for Broadcasting Development (AIBD).

Vietnam, Hanoi
Archiving on the Job: Metadata Qualifying Enhancement (Modul 1). Training für Archivare und Dokumentare des digitalen Archivs von Radio the Voice of Vietnam (VOV).