1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

McDonald’s legt zu

Die weltgrößte Fast-Food-Kette McDonald's hat dank eines starken internationalen Geschäfts zum Jahresauftakt deutlich mehr verdient. Der Gewinn erhöhte sich im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf 946 Millionen Dollar (594 Mio Euro). Der Umsatz stieg um 6 Prozent auf 5,6 Milliarden Dollar. Pro Tag habe McDonald's im Schnitt 2,5 Millionen Kunden mehr bedient als im Vorjahresquartal, teilte der Konzern mit.